Home 2018-10-28T20:43:09+00:00

Herzlich Willkommen auf  der Seite des Judoclubs Raika Kirchberg!

Es freut uns, dass Du zu uns gefunden hast und unseren herrlichen Sport Judo mit uns teilen willst. Gerne informieren wir Dich auf unserer Seite zum Thema Judo, sowie über unser Training und unsere Trainingsgruppen.

Der Judoclub Raika Kirchberg bietet seit über 35 Jahren für alle Judointeressierten (Kinder, Jugendliche und Erwachsene) die Möglichkeit, Judo und Selbstverteidigung zu lernen und sowohl als Wettkämpfer als auch als Hobbysportler zu erleben.

Judo bietet aufgrund der Vielfalt an Techniken, sowohl im Stand als auch am Boden, ein breites Spektrum sich körperlich zu betätigen, da fast alle Muskelgruppen trainiert werden und kein einseitiges, auf bestimmte Bewegungen ausgerichtetes Training, wie in vielen anderen Sportarten üblich abgehalten wird.

Genau aus diesem Grund ist Judo auch als Ausgleichssport nach einem anstrengenden Arbeitstag durchaus zu empfehlen!

Kinder können durch den Judosport ihren Bewegungsdrang und ihre  natürliche Neugier für Neues spielerisch und ohne Verletzungsgefahr ausleben und später dann im Wettkampf in sportliche Erfolge umwandeln.

Jeder unserer ausgebildeten Trainer begleitet Neueinsteiger von Beginn an durch systematisch aufgebaute  Trainingseinheiten, beginnend mit der Fallschule, über die ersten Bewegungen und Techniken am Boden, bis zu den ersten Würfen und Übergängen vom Stand zum Boden.

Schau Dir einfach unsere Seite an und Du wirst bald selbst Lust verspüren, den Judogi  (so nennen wir unsere Kleidung) anzuziehen und bei unserem Training mitzumachen!

Hier geht´s zur Anmeldung

Training KIRCHBERG
Trainingstage sind Dienstag & Donnerstag.
Kinder: 18.00 Uhr – 19.15 Uhr
Jugendliche / Erwachsene: 19.15 Uhr – 20.45 Uhr

Training KIRCHDORF
Trainingstage sind Montag & Mittwoch.
Kinder – Judo 18.00 Uhr – 19.00 Uhr
Jugendliche Erwachsene – JuJutsu 19:15 Uhr – 20.45 Uhr

  • An Schulferien und Feiertagen ist kein Training bzw. es wird speziell angesagt.
  • Bei Fragen zu den Trainingszeiten stehen die Trainer bzw. der Vorstand gerne zur Beantwortung zur Verfügung.